Apr 23 2010

Behördenkram

Heute sind wir mal die Formalitäten angegangen. Davon haben wir noch so einige vor uns.

Zweitpass  (Der USA-Stempel im Reisepass gefällt den Iranern überhaupt nicht) und einen Internationalen Führerschein beantragen.

Da der Pass beim Einwohnermeldeamt zu bekommen ist, und der Füherschein beim Ordnungsamt, haben wir leider erst eins davon erledigen können. Freitags will der deutsche Beamte um 12.30 den Stift fallen lassen.

Mussten auch schön brav die Fingerabdrücke abgeben, was mir gar nicht gefallen hat. Der Preis übrigens auch nicht. 59 Euro ist ganz schön deftig. Seite rausreißen wäre billiger gewesen 🙂

In 4 Wochen müsste der neue Pass endlich da sein, dann kann die Jagd nach den Visas losgehen.

No responses yet

Trackback URI | Comments RSS

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.